THEMEN
Techniklexikon

Compact-Flash



Bei Compact Flash Flash im Techniklexikon handelt es sich um ein Speichermedium, welches hauptsächlich in Camcordern, Digitalkameras und Handys eingesetzt wird. Das Speichermedium verfügt über keine beweglichen Komponenten und ist daher gegenüber normalen Festplatten besser gegen mögliche Beschädigungen geschützt. Die Datenspeicherung erfolgt auf wiederbeschreibbaren Flashspeicher. Neben dem Flashspeicher ist das Speichermedium noch mit einem Controller für die Speicherverwaltung ausgerüstet.

Die Speicherkarte Speicherkarte im Techniklexikon wird einfach in die entsprechende Schnittstelle des Geräts gesteckt und dient somit der Erweiterung des vorhandenen Speicherplatzes zum Beispiel auf einem Smartphone, Camcorder oder einer Digitalkamera. Die erste Compact Flash Speicherkarte kam im Jahre 1994 auf den Markt und wurde vom US-Technologiekonzern IBM entwickelt.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
CA Personal Firewall
BitDefender AntiVirus

Techniklexikon