THEMEN
Techniklexikon

Encrypting-PIN-Pad



Die Bezeichnung Encrypting PIN PIN im Techniklexikon Pad (EPP) bedeutet "verschlüsselndes Geheimnummer-Tastenfeld" und ist eine spezielle Tastatur, die in Geldautomaten eingelassen ist und dazu dient die PIN-Nummer einzugeben. Neben Geldautomaten ist eine EPP auch an POS-Terminals und Überweisungsterminals zu finden. Die Tastatur Tastatur im Techniklexikon ist mit einer Verschlüsselungs-Hardware verbunden und sorgt dafür dass die PIN-Nummer nie unverschlüsselt also sichtbar für Jedermann/frau zu sehen ist.

Bei der PIN-Eingabe wird eingegebene PIN-Nummer im Zentralserver der Bank überprüft und das Konto sozusagen freigeschaltet um Geld abheben zu können. Die PIN-Eingabe am EPP kann allerdings mittels Minikameras und eines unechten Tastenfeldes von Kriminellen ausspioniert werden. Die Banken arbeiten daher schon länger an einem biometrischen Verfahren, wo der Bankkunde nur dann eine Geldabhebung möglich ist, wenn er sich vorher mit seinem Fingerabdruck, einem Scan seiner Augen oder Gesichts als rechtmäßiger Kontoinhaber zu erkennen gegeben hat.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
Outpost Firewall Pro Security Suite
Webroot Spy Sweeper

Techniklexikon