THEMEN
Techniklexikon

Festplatte



Eine Festplatte ist ein magnetischer Massenspeicher in Form eines Laufwerks und ist in jeden modernen Computer Computer im Techniklexikon eingebaut. Alle Daten werden auf magnetisch beschichtete Aluminiumscheiben der Festplatte gespeichert. Die Laufgeschwindigkeit ist je nach Festplatte unterschiedlich aber liegt bei bis zu 15.000 Umdrehungen pro Minute wodurch ein hoher Datendurchsatz erreicht wird. Die Speicherkapazität heutiger Festplatten liegt zwischen 20 bis 500 Gigabyte und übertragen im Durchschnitt rund 60 Megabyte in der Minute.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
kaspersky gratis
Norman AntiVirus

Techniklexikon