THEMEN
Techniklexikon

IBFN



Die Bezeichnung IBFN beschreibt ein integriertes Breitband-Fernmeldenetz, welches auch unter den Namen Kabelnetz Kabelnetz im Techniklexikon bekannt ist. In Deutschland betreiben die Firmen Iesy, Kabel BW und Kabel Deutschland eigene Kabelnetze und rüsten diese derzeit für Breitband-Internet auf.

Die Bandbreite eines aufgerüsteten Kabelnetzes liegt zwischen 2 und 16 Megabit pro Sekunde je nach Kabelnetzbetreiber.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
Online Backup
Webroot Spy Sweeper AntiVirus

Techniklexikon