THEMEN
Techniklexikon

Identitaetsklau



Identitätsklau
In letzter Zeit wird vermehrt in den Medien über Identitätsklau berichtet, der besonders Auktionshäuser wie Ebay und Kreditkarteninhaber betrifft. Beim Identitätsklau nimmt ein unbekannter Dritter (z.B. Hacker) die Identität des Opfers an und bietet über seinen Namen Artikel bei Ebay an oder mit den ergaunerten Kreditkartennummern auf Kosten des Opfers einkaufen geht. In den USA nimmt der Identitätsklau sehr stark zu wobei besonders die Sozialversicherungsnummern genutzt werden. Kennt jemand diese Nummer, so kann er die Identität des Opfers annehmen, denn professionelle Dienste wie Docusearch liefern gegen einen durchschnittlichen Betrag von 50 Dollar die persönliche Daten von beliebigen Personen. Ist dem Identitätsdieb die Sozialversicherungsnummer und die persönlichen Daten bekannt, so kann er damit über das Internet Internet im Techniklexikon zum Beispiel auf Kosten seines Opfers shoppen oder mit einem gefälschten Führerschein fahren.

Hier in Deutschland reicht es einem Hacker Hacker im Techniklexikon meist schon, wenn die Adresse und das Geburtsdatum bekannt ist denn damit kann er zum Beispiel einen Mailaccount anlegen und damit dann an Gewinnspielen im Internet teilnehmen oder schlimmer einen Ebayaccount anlegen über den er dann Käufe tätigt zum Schaden seines Opfers.Vor einem Identitätsklau schützt man sich am besten, wenn man seine persönlichen Daten, Kreditkartennummer und Geburtsdatum nur an bekannte seriöse Anbieter oder Personen weitergibt.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
SPAMfighter
ZoneAlarm Antivirus

Techniklexikon