THEMEN
Techniklexikon

Jumper



Als Jumper werden zweipolige Steckbrücken genannt, welche mit Kunststoff isoliert sind und sich meist in Computern befinden. Über einen solchen Jumper können die einzelnen Komponenten eines Computers konfiguriert werden. Die Konfiguration geschieht indem die Steckbrücken abgezogen oder aufgesteckt werden.




Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
Kaspersky Anti Virus
AVG Anti Malware

Techniklexikon