THEMEN
Techniklexikon

Keylogger



Keylogger
Bei einem Keylogger handelt es sich um ein kleines Programm welches die Eingaben über die Tastatur Tastatur im Techniklexikon aufzeichnet und diese Daten ohne Wissen des Opfers an den „Importeur“ des Keyloggers sendet. Diese Keylogger werden auch mit der unbeabsichtigten Installation Installation im Techniklexikon eines Dialers mitinstalliert. Mit den aus dem Keylogger gewonnenen Daten kann der „Importeur“ dann das Girokonto Girokonto im Techniklexikon leeren oder Mail-, und Ebayaccounts für seine Zwecke missbrauchen.

Seit kurzer Zeit gibt es auch die Hardwarevariante eines Keyloggers, bei dem es sich um einen kleinen Stick handelt den man am USB-Anschluss anschließt. Dieser Keyloggerstick zeichnet genau wie die Softwareversion die Tastatur-Eingaben auf.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
G DATA AntiVirus
NETGATE FortKnox Personal Firewall

Techniklexikon