THEMEN
Techniklexikon

Kommunikationsprotokoll



Das Kommunikationsprotokoll wird auch als Datenübertragungsprotokoll bezeichnet und sorgt dafür dass gesendete Daten genauso beim Empfänger ankommen wie sie abgeschickt worden sind. Ein solches Protokoll kommt in Computernetzwerken, Ortsnetzen, DSL-Netzen, dem Festnetz und Mobilfunknetz zum Einsatz.

Die Daten werden als Bitmuster gesendet und das Protokoll ist dafür zuständig, dass sie überall in gleicher Weise empfangen und erkannt werden. Der Verbindungsaufbau, die Datenbehandlung und die Art des Verbindungsabbaus werden in Netzen mit dem Kommunikationsprotokoll festgelegt. Jeder User eines Netzes muss das gleiche Kommandoprotokoll nutzen denn wenn nicht, so ist keine Kommunikation zwischen den Teilnehmern möglich.

Es wird zwischen Verbindungs-Kommandoprotokollen und verbindungsfreien Kommandoprotokollen unterschieden. Das Verbindungs-Kommunikationsprotokoll dient dazu Stationen direkt miteinander zu verbinden während bei verbindungsfreien Kommunikationsprotokollen die Datenübertragung per Paketvermittlung Paketvermittlung im Techniklexikon erfolgt.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
kaspersky
kaspersky

Techniklexikon