THEMEN
Techniklexikon

Modem



Das Modem ist ein Kommunikationsgerät zur Datenübertragung über ein Netz und wird heute in der Regel für den Verbindungsaufbau ins Internet Internet im Techniklexikon benötigt. Mit einem Modem kann der Anwender eMails abrufen, Daten abrufen, Faxe senden und durch das Internet surfen.

In der heutigen Zeit gibt es analoge, digitale, interne ISDN und DSL-Modems, welche jeweils eine unterschiedlichen Datenrate habe. An den PC wird ein solches Modem meist über einen USB-Port angeschlossen. Die internen Modems sind Steckkarten und lassen sich aus diesem Grund sehr leicht einrichten.




Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
Norman Personal Firewall
CA Anti Spyware

Techniklexikon