THEMEN
Techniklexikon

Netbook



Das Netbook ist ein kleiner tragbarer Rechner der nahezu die gleichen Leistungen hat wie ein Notebook Notebook im Techniklexikon oder Laptop. Jedoch ist er mit 1 bis 3 Kilogramm deutlich leichter als ein Notebook. Im Jahre 2007 kam mit dem Asus EeePC das erste Netbook auf dem Markt und hat sich bislang mit seinen Nachfolgemodellen weltweit millionenfach verkauft.

netbookZahlreiche Hersteller wie Dell, Toshiba, Acer oder Hewlett-Packard sind in den Netbook-Markt eingestiegen. Als Betriebssysteme kommt meist MS Windows Windows im Techniklexikon XP und Linux Linux im Techniklexikon zum Einsatz. Der US-Suchmaschinenkonzern Google entwickelt mit Google Chrome OS derzeit ein Betriebssystem Betriebssystem im Techniklexikon welches auch auf Netbooks laufen soll. Technisch sind die mobilen Minirechner häufig mit einem 1,6 Gigahertz schnellen Intel Atom Prozessor, einer 160 Gigabyte Festplatte, 1 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher, einem 10 Zoll Display, einem Intel Grafikchipsatz und einer Webcam Webcam im Techniklexikon ausgestattet worden.

Der Grafikkartenhersteller Nvidia hat mit Nvidia Ion allerdings nun eine Grafikkarte entwickelt, die bereits auf einem Netbook-Modell eingesetzt wird und es ermöglicht 3D-Spiele zu spielen. Der Preis für ein Netbook beläuft sich auf 200 bis 500 Euro.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
BitDefender AntiVirus
ZoneAlarm Anti Spyware

Techniklexikon