THEMEN
Techniklexikon

Netzwerksicherheit



Netzwerksicherheit
Bei der Netzwerksicherheit handelt es sich um eine Zusammenarbeit zwischen Richtlinien und Vorschriften die sowohl Produkte als auch Dienste betreffen. Dabei betrifft die Netzwerksicherheit alle Benutzer innerhalb eines Netzwerks, egal ob es sich um den Administrator, Benutzer oder Systemtechniker handelt.

Im Rahmen einer Netzwerksicherheit gibt es einen Massnahmenkatalog wo jede Zugangserlaubnis, Identifizierung, Autorisierung Autorisierung im Techniklexikon und Authentifizierung Authentifizierung im Techniklexikon verwaltet wird. Daneben gilt der Katalog als vorbeugende Massnahme um zu verhindern, dass Daten gestohlen, verändert oder Angriffe auf das Netzwerk Netzwerk im Techniklexikon erfolgen.

Zudem soll der Katalog sicher stellen, dass eine Erkennung der Gefahren die ein Netzwerk betreffen schnell erfolgt und Viren, Würmer, Trojaner Trojaner im Techniklexikon oder Spyware Spyware im Techniklexikon nicht eingeschleust werden können. Der Massnahmenkatalog gilt als Basis zum Aufbau einer Sicherheitslösung innerhalb eines Netzwerks.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
BitDefender AntiSpyware
Steganos Safe

Techniklexikon