THEMEN
Techniklexikon

Null-PIN



Bei Null-PIN handelt es sich um ein patentiertes Verfahren welches die Schutzfunktion eines PIN-Briefs beim Onlinebanking Onlinebanking im Techniklexikon ersetzt. Ein Bankkunde bekommt normal seine Bankkarte per Post mit einem speziellen Brief zugeschickt und in einem zweiten Brief ist die PIN-Nummer enthalten. Nun soll das Null-PIN-Verfahren helfen Kosten einzusparen indem keine PIN-Briefe mehr verschickt werden müssen. Der Kunde kann feststellen ob die Karte auf dem Transportweg zu ihm ohne sein Wissen genutzt wurde.

Die PIN-Nummer der Karte beinhalten einen Einheitswert, dem Nullen vorne angestellt sind aber es kann auch jede andere Zahl sein. Zur Nutzung der Null-PIN ist ein Sicherheitsmodul erforderlich womit die PIN PIN im Techniklexikon geändert werden kann. Der Nutzer wählt vor dem ersten Einsatz selbst eine PIN-Nummer fest und muss dann mit einem entsprechenden Programm freigeschaltet werden, welches mit dem Sicherheitsmodul in Verbindung treten kann. Die PIN-Nummer kann jederzeit durch den Nutzer geändert werden während die Null-PIN nicht änderbar ist und dem Schutz Schutz im Techniklexikon vor Phishing dient.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
Panda Security
Online Backup

Techniklexikon