THEMEN
Techniklexikon

PSE



PSE
Die Fachbezeichnung PSE bedeutet "personal-security-environment" und beschreibt eine persönliche Sicherheitsumgebung. Dabei sind in der PSE sensible der Sicherheit Sicherheit im Techniklexikon betreffenden Informationen abgespeichert wozu die Kryptographieschlüssel , Kontrolldaten und Zertifikate gehören.

Die Sicherheitsinformationen der PSE sind dabei auf Speichermedien wie einer CD, DVD, USB-Stick oder Festplatte Festplatte im Techniklexikon gespeichert. Während gewisse PSE-Daten sichtbar sind kann auf sensible Informationen wie etwa einem Passwort Passwort im Techniklexikon oder PIN-Nummer nicht zugegriffen werden. Ein großes Einsatzgebiet der PSE sind die digitalen Signaturen die besonders in Unternehmen eingesetzt werden.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
avast!4 PDA
kaspersky gratis

Techniklexikon