THEMEN
Techniklexikon

TCP



Der Fachbegriff TCP bedeutet Transmission Control Protocol und beschreibt ein Übertragungsprotokoll. Es handelt sich um eine Vereinbarung wie und in welcher Art sowie Form der Datenaustausch zwischen zwei oder mehreren Computern erfolgen soll. Die heutigen modernen Betriebssysteme Microsoft Windows, Apple MacOS, Linux, Unix, Palm OS und weitere unterstützen TCP.

Das Protokoll gilt als sehr zuverlässiges, auf Verbindungen ausgerichtetes Transport-Protokoll zur Paketvermittlung Paketvermittlung im Techniklexikon in Rechner-Netzwerken. Es ist die Basis des Internet Internet im Techniklexikon ohne die es mit den anderen Protokollen nicht funktionieren würde. Die Erfinder von TCP sind Robert E. Kahn und Vinton G. Cerf. Die Entwicklungsarbeit begann im Jahre 1973 aber erst acht Jahre später wurde das Übertragungsprotokoll erstmals standardisiert.

Im Laufe der Jahre ist TCP erweitert worden. Ein TCP-Protokoll baut einen Digitalkanal von zwei Endpunkten eines Sockets (Netzverbindung) auf. Die Datenübertragung erfolgt dabei in beide Richtungen.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
kaspersky gratis
kaspersky kostenlos

Techniklexikon