THEMEN
Techniklexikon

Ueberlauf



Abkürzung für die einzelnen Begriffe: overflow, overrun

Dieser Begriff umschreibt im allgemeinen einem Zustand, der eintreten kann, wenn nach einer Rechenoperation beispielsweise das Ergebniss dieser Operation mehr Speicher in Bytes benötigt wird als von der Soft-/Hardware zur Verfügung gestellt wird.

Ein kleines Beispiel, wie so etwas in der Praxis aussehen könnte:
Stellen Sie Sich vor, Sie haben einen Computer Computer im Techniklexikon mit einem 3 Gigaherzchip, doch nur einen Arbeitsspeicher Arbeitsspeicher im Techniklexikon von 100 Ram.
Wenn Sie Sich nun das neue Computerspiel installieren (mit einer minimum Vorraussetzung von 500 Ram Arbeitsspeicher) wollen und spielen wollen, dann wird Ihr Computer unweigerlich Überlaufen.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
kaspersky kostenlos
eScan Antivirus Internet Security Suite

Techniklexikon