THEMEN
Techniklexikon

Windows-Live-Messenger



Der Windows Windows im Techniklexikon Live Messenger Messenger im Techniklexikon des US-Softwarekonzerns Microsoft ist der Nachfolger des millionenfach eingesetzten MSN Messenger. Das Programm ist eine Kommunikationsprogramm welches ermöglicht sich weltweit mit anderen Menschen zu unterhalten.

Es steht als kostenloser Download auf der Webseite www.msn.de zur Verfügung und benötigt einen MSN-Account. Nach dem Download muss der Anwender einen Mailaccount bei Hotmail, MSN oder Live anmelden. Sobald der Windows Live Messenger installiert worden ist kann er genutzt werden. Es erfolgt der Login durch Eingabe des Benutzernamens und Passworts. Danach steht einem alle Funktionen des Messenger-Programms zur Verfügung.

Die Grundfunktion ist das Chatten in einem Textfenster, es sind Cam-Chats möglich, es können Emoticons verschickt werden und kann Nachrichten an andere User senden. Das Angebot des MSN-Portals kann ebenfalls genutzt werden und ist teilweise in den Windows Live Messenger integriert worden.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
Norton Confidential
F-Secure Internet Security

Techniklexikon