THEMEN

97 Prozent der Rechner versenden Spam
Veröffentlicht am Montag, 31.Juli 2006 von Redaktion


Nach einer aktuellen Studie der Sicherheitsfirma Return Path werden 96,7 Prozent der Rechner von Spam-Versendern als Spam-Bots genutzt.


Das Unternehmen Return Path hat 20 Millionen IP-Adressen überprüft und dabei festgestellt dass davon 75 Prozent ungewünschte virtuelle Werbepost erhalten. Zudem werden 96,7 Prozent laut Return Path als Spam-Bot genutzt und nur 0,9 Prozent versenden keinen Spam.

Die Spam-Mails kommen dabei überwiegend von normalen Anwendern deren Rechner durch Cyberkriminelle erobert und schließlich als Spam-Versender eingesetzt werden. Die Spam-Filter sind laut Return Path sehr scharf eingestellt und dies führe mittlerweile dazu dass 25 Prozent der echten eMails von den Filtern abgefangen werden.

Wer sich vor Spam-Mails schützen möchte der sollte eine aktuelle Virenschutzsoftware mit einem integrierten Spamfilter installieren, aktivieren und regelmäßig aktualisieren damit das eigene virtuelle Postfach nicht mit ungewollter virtueller Werbepost zugeschüttet wird.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Emsi Software
Spyware Anti Virus