THEMEN

Analyse: Spammer arbeiten immer gezielter
Veröffentlicht am Mittwoch, 23.Februar 2005 von Redaktion


Nach einer aktuellen Studie des eMail-Security Providers BlackSpider tauchen öfter zielgerichtete Spam-Mails auf, welche auf eine Jahreszeit und einzelne Zielgruppen abgestimmt sind.


In der Analyse wird berichtet dass 23 % der gesamten Spam-Mails, welche das Unternehmen im November letzten Jahres aussortierte den unbescholtenen Empfängern Darlehen oder Kreditkarten anboten.

Damit nutzen also die Spammer besonders den hohen Druck bei den Finanzen, welche bei den Leuten vor Feiertagen wie Weihnachten oder Silvester vorherrschen, aus.

Mit Beginn des neuen Jahres heißt es weiter in der Analyse, dass 35 % der Spam-Mails mit Diäten, Schönheitstipps sowie Medikamenten locken.

Die Spammer werden laut BlackSpider immer professioneller und zunehmend gewinnorientierter bei der Zielgruppen-Auswahl.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Norton Anti Virus Product Key
Etrust Anti Virus