THEMEN

Anonymous starten Wikileaks-Konkurrenz
Veröffentlicht am Dienstag, 17.Juli 2012 von Redaktion


Die bekannte Hackergruppe Anonymous hat unter der Webseite Par-aronia.net eine eigene Enthüllungsplattform als Konkurrenz zu Wikileaks gestartet. Auf der Webseite sollen Mitglieder die Möglichkeiten erhalten Daten zu veröffentlichen ohne dass sie an andere Plattform weitergereicht werden müssen. Informanten sollen Ihnen den Angaben eines Beteiligten zufolge die Dokumente jedoch zuspielen.



Einer der Gründe für den Start der Initiative sei die zeitlich verzögerte Freigabe interner Dokumente jeder Art bei Wikileaks. Laut dem Paraonia-Chef Daniel Domscheit-Berg bestehe bei ihm keine Lust mehr auf diese 20-Jahres-Pläne. Er war jahrelang Mitstreiter bei Wikileaks und arbeitete mit Julian Assange zusammen. Bei den internen Syrien- und Stratfor-Mails nahm Wikileaks auf Grund finanzieller Schwierigkeiten die Hilfe von Anonymous in Anspruch.

Die Hacker sind Veröffentlichungen gegenüber wohl offener geworden. Seit März 2012 existiert die Webadresse der neuen Enthüllungsplattform und zwar für eine Firma in Panama. Die Bezeichnung Paranoia bedeutet Potentially Alarming Research: Anonymous Intelligence Agency. Zur Zeit befinden sich nur interne Daten der IT-Firma Innodata Issogen als Verlinkung auf der Webseite.

Zahlreiche Dokumente wie etwa von der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA zum Atom-GAU in Fukushima seien ebenfalls abrufbar. Auf der Plattform sind zudem Mails von Scientology Österreich, aufgezeichnete FBI-Telefonate und interne Gesprächsprotokolle der IT-Sicherheitsfirma HBGary aufgelistet. Die Daten zu HBGary wurden von Anonymous schon Anfang 2011 veröffentlicht. Eine Verlinkung zum Buch "We are Anonymous" der Autorin Parmy Olson, ein Proxy-Zugang zu "The Pirate Bay" und ein "Festnahme"-Tracker stehen auch auf der Webseite zur Verfügung.


Links zum Thema:





letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus Comparison
Trend Anti Virus