THEMEN

Antivir kostenlos wird nun auch in Avira umbenannt
Veröffentlicht am Mittwoch, 05.Oktober 2011 von Redaktion


Der deutsche Software-Hersteller Avira hat seine Antiviren Software Avira 2012 veröffentlicht. Ab sofort verschwindet das bekannte Antivir aus dem Namen der Sicherheitssoftware aus dem Hause Avira. Avira Free Antivirus, Avira Antivirus Premium 2012 und Avira Internet Security 2012 erscheinen mit einer überarbeiteten Oberfläche. Schädlinge aller Art sollen mit nur einem Klick eliminiert werden.



Der Name Antivir wird liquidiert und Avira 2012 nimmt ab sofort den Kampf mit Viren, Würmern, Rootkits, Botnetzen, Identitätsbetrug und anderen Bedrohungen im Internet auf. Avira hat seine Antiviren Software Avira 2012 veröffentlicht.

Ab sofort verschwindet das bekannte Antivir aus dem Namen der Sicherheitssoftware aus dem Hause Avira. Avira Free Antivirus, Avira Antivirus Premium 2012 und Avira Internet Security 2012 wurden mit einer überarbeiteten Oberfläche veröffentlicht. Die Menüführung ist bei den nun veröffentlichten Produkten nach Funktionen sortiert.

Laut Hersteller sollen Schädlinge aller Art mit dem Fix-Button mit nur einem Klick eliminiert werden. Die Installation der Sicherheitssoftware soll mit nur 2 Klicks möglich sein und eventuell auftretende Konflikte mit bereits auf dem Computer installierter Software soll Avira autark bewältigen. Ist beispielsweise bereits eine Sicherheitssoftware auf einem PC installiert, so bietet Avira 2012 an diese zu entfernen.

Der User soll allerdings immer entscheiden können welche installierten Programme auf dem Computer verbleiben und welche deinstalliert werden sollen. Laut Hersteller wird Avira 2012 noch energischer gegen Malware vorgehen, welche versucht Sicherheitsprogramme zu entfernen. Sollten Probleme auftreten, so können Nutzer der neuen Premium-Versionen via "Live Costumer Support“ diese mit einem Mitarbeiter des Unternehmens lösen.

Mitarbeiter sind in der Lage Probleme durch das integrierte Team Viewer-Feature per Internet zu lösen. Ab sofort stehen die Antiviren-Lösungen von Avira der Version 2012 in deutscher und englischer Sprache zum Download bereit. Weitere Sprachen sollen bis Ende 2011 folgen.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus free Trial
Anti Virus update