THEMEN

Apple ist erstmals offiziell auf der Hackermesse Black Hat vertreten
Veröffentlicht am Freitag, 27.Juli 2012 von Redaktion


Auf der derzeit in Las Vegas stattfindenden Hackermesse Black Hat wird mit Spannung das Highlight der jährlichen Messe erwartet. Heute wird erstmals offiziell ein Apple-Vertreter auf der in der Hackerszene vielbeachteten Sicherheitskonferenz anwesend sein. Berichten zufolge wird der Manager des Apple Security Team, Dallas De Atley einen Vortrag auf der Veranstaltung in Las Vegas halten.



Lange galten Apple-Geräte Immun gegen Angriffe aller Art. Immer neue Angriffe auf Apple-Geräte beweisen seit geraumer Zeit, dass die Cyberwelt nun auch die als Sicher geltenden Systeme für ihre Angriffe entdeckt hat. Vor kurzem gelang es einem russischen Hacker eine Schwachstelle in Apples mobilem Betriebssystem auszunutzen um die Bezahlung von In-App-Käufen umgehen zu können.

Während beispielsweise Microsoft oder auch Google bereits seit einigen Jahren auf die Hilfe der Hacker bei ihren Produkten zählen war Apple offenbar lange Zeit von der Unverwundbarkeit seiner Produkte überzeugt. Bislang waren Apple-Vertreten auf der alljährlichen Hackermesse Black Hat offiziell nicht vertreten. Bereits 2008 sollen Mitarbeiter des Konzern zu einem Vortrag auf der in Hackerkreisen vielbeachteten Sicherheitskonferenz überredet worden sein, welcher jedoch kurzfristig abgesagt wurde.

In diesem Jahr wird jedoch nicht mit einer Absage gerechnet. Dallas De Atley, der Manager des Apple Security Team / Sicherheitsteam wird heute einen Vortrag auf der Veranstaltung in Las Vegas halten. Bisher gibt es offenbar noch keine offizielle Mitteilung über den Inhalt des Vortrages des Managers des Apple Security Teams. Laut der Black Hat-Webseite lautet der Titel der Vortags:

“Sicherheit in iOS“. Bisher soll Apple den bevorstehenden Vortrag noch nicht kommentiert haben. Es gibt jedoch Berichte, dass die Sicherheitstechniken für iPhone, iPad und iPod touch ein Thema sein werden. Darüber hinaus kursieren Spekulationen, dass Dallas De Atley auch das im Herbst erscheinende neue Betriebssystem in seinen Vortrag involvieren wird.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Symantec
RegistryBooster