THEMEN

Avira und TuneUp bieten gemeinsames Software Paket zum Schnaeppchenpreis an
Veröffentlicht am Dienstag, 05.Oktober 2010 von Redaktion


Der Virenschutz Spezialist Avira und TuneUp bieten ab sofort bis einschließlich 31.Dezember 2010 ein gemeinschaftliches Softwarepaket als Bundle (Bündel) an. Interessierte Anwender können somit bis Ende des Jahres 2010 von der bewährten Sicherheitslösung Avira Premium Security Suite und dem Softwaretool TuneUp Utilities 2010 profitieren.



Avira Premium Security Suite verhindert mit dem WebGuard und dem MailGuard, dass Schädlinge den Computer infizieren indem diese bereits aus dem Internet-Datenstrom heraus gefiltert werden. Darüber hinaus bietet die Sicherheits-Software weiteren Schutz mittels einer Firewall, Kindersicherung sowie auch einer Backup-Funktion. Mit TuneUp Utilities 2010 kann die Computer-Performance gesteigert werden.

Diverse Computer-Probleme unter Windows XP, Vista und Windows 7 können mit dieser Windows-Optimierungssoftware behoben werden. Mit der Software können PC´s mit den genannten Microsoft Betriebssystemen schneller und stabiler gemacht sowie auch individuell angepasst und gestylt werden. Anwender der Avira+TuneUp-Kombination profitieren von den zahlreichen Funktionen welche zu Computer-Höchstleistungen beitragen. Darüber hinaus können Systeme mit einigen Tricks noch schneller gemacht werden. Schädlinge wie zum Beispiel Spyware oder Viren sorgen dafür, dass der PC langsamer wird.

Um seinen Rechner vor Schadprogrammen zu schützen sollte ein Antivirenprogramm installiert sein oder zum Beispiel das AntiVir Removal Tool von Avira genutzt werden. Ferner empfiehlt es sich einmal im Jahr die Windows Registrierungsdatenbank zu reinigen. Falsche Links zu Programmbibliotheken müssen gereinigt, falsche Dateiassoziationen repariert und fehlende Verknüpfungen ergänzt werden. Diese manuell sehr aufwändigen Einstellungen werden durch ein Systemoptimierungstool wie zum Beispiel TuneUp sehr erleichtert. Mit dem bordeigene Windows Tool Datenträgerbereinigung kann mehr Platz auf der Festplatte geschaffen werden.

Damit die Avira Sicherheitslösung für umfassenden Schutz auf dem PC sorgen kann sollte Windows Defender deaktiviert sein. Regulär kostet die Avira Premium Security Suite sowie auch TuneUp Utilities 2010 Suite jeweils 39,95 Euro. Interessierte Anwender erhalten derzeit bis einschließlich 31. Dezember 2010 beide Produkte im Doppelpack zu einem Komplettpreis von lediglich 39,95 Euro.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
claviscom
free Panda Anti Virus