THEMEN

Bankueberfall live via Twitter
Veröffentlicht am Donnerstag, 16.Juli 2009 von Redaktion


Als eine 26-jährige Produzentin einer Talkshow-Webseite in der Schlange am Bankschalter stand, bemerkte sie plötzlich, dass die Bank überfallen wird. Da ihr Handy defekt war konnte sie weder eine SMS noch eine E-Mail schreiben, also versuchte einen Tweet zu verschicken. Da das gelang konnte sie via Twitter den Banküberfall live verbreiten.



Um anderen Twitter-Nutzer live von dem Banküberfall zu berichten standen ihr jeweils 140 Zeichen zur Verfügung. Die Länge eines so genannten Tweets, den Kurznachrichten des Online-Dienstes Twitter, sind etwas kürzer als einen SMS. Die Tweets können am Rechner oder Mobiltelefon gelesen und verschickt werden.

Die Tweets können dann von Twitter-Nutzer gelesen werden. Während des Überfalls bemerkte die junge Frau, dass die Steuerung ihres Handys nicht mehr funktionierte und sie von daher weder eine SMS noch eine E-Mail schreiben konnte. Telefonieren ging aus nachvollziehbaren Gründen wegen der Bankräubers nicht. So blieb ihr nur die Möglichkeit über Twitter auf den Banküberfall aufmerksam zu machen.

Allerdings war der Banküberfall bereits beendet, als sie ihren ersten Tweet geschrieben hatte. Für den Bankräuber fiel die Beute mit 500 Dollar recht mager aus. Da die Polizei nicht twittert ist sie auch nicht per Twitter auf den Überfall aufmerksam geworden. Sie wurde ganz klassisch per Notruf alarmiert. Wie zu hören ist, haben 200 Personen ihren Twitter-Feed zusätzlich abonniert. Der Blog der jungen Frau verzeichnete zumindest in diesen Tagen deutlich mehr Besucher, somit war sie wenigstens für ein paar Tage sowas wie eine kleine Berühmtheit.

Übrigendes, auch wir twittern hier :-)






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
Nortan Anti Virus