THEMEN

Botnetz Miner in Deutschland erneut enorm aktiv
Veröffentlicht am Freitag, 09.September 2011 von Redaktion


Vor rund 2 Wochen sorgten gezielte Attacken des Botnetz Minier auf Pizza-Dienste in Deutschland und Immobilien-Portale für Aufsehen. Nachdem es einige Tage ruhig um das Botnetz war, ist dieses nun offenbar wieder überaus aktiv. Zu den aktuellen Zielen von Miner gehören unter anderen der Bundesgerichtshof sowie die Deutsche Bundesbank.



In der letzten Augustwoche 2011 sorgte das Botnetz Minier für viel Aufsehen. Im August waren Pizza-Dienste in Deutschland und Immobilien-Portale im Visier der Betreiber des Miner-Botnetzes. Einige Tage war es ruhig um das von Kaspersky Lab entdeckte Botnetz.

Nun ist dieses wieder überaus aktiv. In den vergangenen Stunden sollen bereits 360 neue Ziele via Distributed-Denial-of-Service / DDoS Attacken in Deutschland angegriffen worden sein. Zu den Angriffszielen gehören unter anderen die Deutsche Bundesbank, der Bundesgerichtshof, große Firmen und Universitäten.

Aber auch private Seiten wurden von dem Botnetz attackiert. Der Senior Virus Analyst bei Kaspersky Lab, Tillmann Werner erklärt: "Über die Motivation hinter diesen Angriffen ist nach wie vor nichts bekannt.“ Weiter führt Tillmann Werner aus: "Mit dem Ausmaß des Angriffs und dem eindeutigen Fokus auf Deutschland hat der Fall aber eine klare politische Komponente. Darauf sollte auch von offizieller Stelle reagiert werden.

Das Team des russischen Virenschutzunternehmen Kaspersky Lab hat bereits reagiert und eine Methode entwickelt mit welcher die Wucht der Attacken abgeschwächt werden kann. Darüber hinaus können mit der Methode angreifende Systeme demaskiert werden.

Kaspersky Lab bietet betroffenen Firmen kostenlose Unterstützung bei der Umsetzung der von der Virenschutzfirma entwickelten Methode an. Noch immer ist unklar welches Ziel die Betreiber des Botnetzes mit ihren breitgefächerten Angriffen in Deutschland verfolgen.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Micro World
Stinger Anti Virus