THEMEN

Cloud Computing boomt
Veröffentlicht am Montag, 02.April 2012 von Redaktion


Eine für den BITKOM durchgeführte Umfrage ergab, dass sich das Cloud Computing auch unter privaten Usern zunehmender Beliebtheit erfreut. Um ihre Daten sicher zu speichern oder zu veröffentlichen legen bereits 4 von 5 Internetnutzern diese im Web ab. Dem Cloud Computing wird für die nächsten Jahre weiteres Wachstum prognostiziert.



Eine von dem Institut Aris für den Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. / BITKOM durchgeführte Umfrage ergab, dass sich das Cloud Computing auch bei privaten Internetnutzern zunehmender Beliebtheit erfreut.

4 von 5 Internetnutzern nutzen beispielsweise die Cloud um dort ihre Daten in Echtzeit zu speichern oder zu veröffentlichen. Position eins nehmen digitale Fotos ein. 44 Prozent der User speichern ihre digitalen Bilder bereits „in der Wolke“. Jeder 4 User nutzt das Cloud Computing zum Ablegen von Musik und jeder 6. an der Umfrage beteiligte User speichert sein Adressbuch im Web.

Darüber hinaus wird das Cloud Computing auch zum Speichern von Videos, Terminkalendern oder auch von e-Mails genutzt. Der BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf erklärt: "Die Hinterlegung von Daten im Web hat für viele Menschen zwei Funktionen - sie wollen Inhalte mit anderen teilen und Dateien gleichzeitig sicher speichern.“ Dem Cloud Computing wird für die nächsten Jahre weiteres Wachstum prognostiziert. Prof. Dieter Kempf erklärt im dem Kontext: "Cloud Computing ist zu einem Boom-Thema geworden. Für die nächsten Jahre erwarten wir Wachstumsraten im zweistelligen Bereich.“

Cloud Computing wird von privaten Usern wie auch Unternehmen genutzt um beispielsweise private digitale Fotos oder auch hochkomplexe Anwendungen des Unternehmens sicher abzulegen. An der Umfrage nahmen über 1.300 Einwohner Deutschlands über 14 Jahre teil. 1.000 der Umfrageteilnehmer nutzen das Internet.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Norton Security Scan
free online Anti Virus