THEMEN

Cloudmark bietet DesktopOne fuer kostenlose Postfachueberwachung an
Veröffentlicht am Montag, 02.August 2010 von Redaktion


Die Firma Cloudmark bietet allen Windows-Nutzern mit DesktopOne einen kostenlosen Spam-Filter an. Cloudmark ist eine der führender Anbieter von Messaging-Security-Software. Mit DesktopOne wird Windows Anwendern eine Software zur Postfachüberwachung angeboten, welche alle Viren in ankommenden e-Mails blockiert.



Spam-e-Mails sind nicht nur lästig, sondern können auch gefährlich für den PC werden, sollte eine diese e-Mails unbedacht geöffnet werden. Die Firma Cloudmark bietet aktuell allen Windows-Nutzern mit DesktopOne eine Software an, welche mittelbar auf die e-Mail-Server zugreift und dort bereits Spam, Phishing-e-Mails und e-Mail-Viren abwehrt. Darüber hinaus kann DesktopOne auch mit Webmailern genutzt werden.

Da das Programm unabhängig von dem installierten e-Mail-Client arbeitet ist die Applikation auch für weniger verbreitete e-Mail-Clients einsetzbar. Wird eine Nachricht als Spam-e-Mail erkannt, wird diese in ein eigens dafür vorgesehenes Verzeichnis, auf dem e-Mail-Server verschoben. Wird eine Nachricht irrtümlich als Spam-e-Mail deklariert und dorthin verschoben, kann diese in dem Verzeichnis jederzeit wieder gefunden werden. Die Firma Cloudmark überwacht alle Aktionen im Internet sehr genau um aufkommende e-Mail Spamwellen möglichst früh zu entdecken.

Diese vielschichtige Überwachung und ein eventuelles Überprüfen durch Algorithmen macht es möglich, dass DesktopOne sehr schnell Spam e-Mails erkennt und diese in die dafür vorgesehenen Ordner verschiebt. Ohne jegliche Vorbereitung beginnt das Programm sofort nach seiner Installation auf dem Computer mit seiner Arbeit. Für die Nutzer von Mozillas Thunderbird oder Microsoft Applikationen Windows Mail, Outlook Express und Outlook bietet DesktopOne eine besondere Toolbar zum manuellen überprüfen der Postfächer an.

Darüber hinaus ist es jederzeit möglich falsch erkannte e-Mails als Nicht-Spam oder nicht erkannte Spam e-Mails zu deklarieren. Die kostenlose Version kann lediglich ein Postfach überwachen. Zur Überwachung mehrerer Postfächer bietet Cloudmark für 16 Euro Jahresgebühr seine Pro-Version an. Bisher bietet die Firma Cloudmark ihre kostenlose Software für Windows-Nutzer lediglich in englischer Sprache an.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus free Trial
RegistryBooster