THEMEN

Conficker.B wieder aktiv
Veröffentlicht am Mittwoch, 07.Januar 2009 von Redaktion


Das neue Jahr hat kaum begonnen und schon gibt es jede Menge Ärger mit alten Problemen. Pünktlich zum Jahresbeginn hat der Wurm Conficker.B für reichlich Ärger bei Anwendern gesorgt. Microsoft hatte zwar im Oktober vorab einen Außerordentlichen Patch herausgebracht, trotzdem wurde die Hotline des Unternehmens in den ersten Tagen des neues Jahres von besorgten Usern überschwemmt.



Von Microsoft wurde erklärt, dass es zu ernsthaften Schäden durch Conficker.B gekommen sein soll. Allerdings hätten diese vermutlich vermieden werden können wenn die Systeme mit dem ausserordentlichen Patch im vergangenen Oktober des vergangenen Jahres auf neusten Stand gebracht worden wären.

Wer sein Systeme regelmäßig auf neusten Stand bringt kann das Risiko gering halten infiziert zu werden. Es scheint als seine die Großzahl der geschädigten Server noch mit Windows NT betrieben worden. Den notwendigen Patch MS08-067 wurden nur für Windows-Versionen ab Windows 2000 SP4 von Microsoft bereitgestellt.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
von Virenschutz.info Leser am Mittwoch, 21.Januar
Und dabei wissen doch alle: immer die aktuellen Updates einspielen und nur Betriebssysteme einsetzen, die noch Support-Untersützung haben!


  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Sophos Anti Virus
ALWIL Software