THEMEN

Conficker legt Teile des franzoesischen Militaers lahm
Veröffentlicht am Dienstag, 10.Februar 2009 von Redaktion


Conficker / Downadup ist immer noch aktiv, nun hat er Berichten zu Folge seit Mitte Januar auch IT-Systeme der französischen Streitkräfte unterwandert. Daher musste das französische Militär aus Sicherheitsgründen Systeme der Luftwaffe und der Marine vom internen Netz nehmen.



Bis jetzt ist immer noch nicht klar woher der Wurm kommt und was seine Entwickler vorhaben denn er hat noch keine größeren Schäden angerichtet. Aber schon, dass der Wurm Informationen nach außen schicken könnte oder sogar die Kontrolle über das System übernehmen könnte ist bei militärischen Systemen extrem beunruhigend, schon alleine deshalb mussten sie sofort vom internen Netz genommen werden.

Besonders peinlich ist, dass es durch eine Security-Nachlässigkeiten möglich war, dass Conficker in das System eindringen konnte. Es ist wohl der seit Oktober bereitstehenden Patch von Windows nicht angewendet worden, außerdem wurde nicht ausreichend darauf geachtet was alles an das interne System angeschlossen wurde.

Zuerst wurde wohl Intramar das internen Datenübermittlung-System der Marine befallen, vermutlich über ein infizierten USB-Stick oder Notebook. Der Wurm war zwei Tage unentdeckt, nach seiner Entdeckung wurde Intramar vom Millitärnetz getrennt , ein Sprecher der Marine sagt dazu,"wir sind zwar nicht von der Welt abgeschnitten, aber wir sind gezwungen, auf das Telefon zurückzugreifen." Da der Wurm zwei Tage unbemerkt im Militärnetzwerk aktiv war, hatte er sich bereits im System der Marineluftwaffe verbreitet, so mussten einige Kampfjets am Boden bleiben, denn wegen der Datenverbindungstrennung konnten keine Flugpläne übermittelt werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
AVG Anti Virus download