THEMEN

Cyberkriminelle starten gezielte Angriffe
Veröffentlicht am Mittwoch, 19.September 2007 von Redaktion


Nach dem aktuellen 12.Internet Security Threat Report des Virenschutzunternehmens Symantec werden die Cyberkriminellen zunehmend professioneller und starten verstärkt gezielte Angriffe mit dem Ziel einen finanziellen Gewinn zu erzielen. Es wird damit gerechnet dass die Cyberkriminellen sogar Stellenanzeigen aufgeben könnten wo mit einem wöchentlichen Verdienst im hohen vierstelligen Bereich gelockt werden könnte.



“Die aktuellen Ergebnisse zeigen, dass der Cyberkriminelle von heute hochqualifiziert und intelligent ist. Die raffinierten Methoden, mit denen Online-Attacken geführt werden, erfordern ein entsprechendes Gefahrenbewusstsein bei den Verbrauchern - und das Wissen, wie man sich und seine virtuelle Identität schützen kann.”, erklärte Candid Wüest der Sicherheitsexperte bei Symantec ist.

Die Hauptmotivation der Cyberkriminellen bei ihren Online-Angriffen sind finanzielle Interessen und konzentrieren sich dabei auf sensible persönlichen Informationen wozu Kreditkarten-Daten oder Kontodaten gehören. Die Daten können die Datendiebe auch zum Identitätsdiebstahl nutzen bevor ein Angriff durchgeführt wird.

“Die Internet-Schattenwelt wächst in beängstigendem Tempo.
Insbesondere die Anzahl von Seiten, auf denen mit illegaler Ware gehandelt wird, nimmt beständig zu. Mittlerweile handelt es sich hier um ein Multi-Milliarden-Euro-Geschäft, bei dem gestohlene Identitäten immer leichter und zahlreicher zu haben sind. Mit dem Auftauchen von Software Toolkits, die einen Zugriff auf die für Identitätsdiebstahl erforderliche Technologie gewährleisten, ist absehbar, dass der Trend anhalten wird. Entsprechend wachsam sollten die Verbraucher sein, wenn sie nicht eines Tages selbst zum Opfer eines Betrugs werden wollen.”, sagte Candid Wüest.

Die Online-Kriminellen setzen zunehmend professionelle Software ein wozu etwa Phishing-Kits wie das MPack gehören. Das Softwarepaket MPack kostet 1000 US-Dollar und besteht aus Angriffsmodule die nach der Installation von dem Käufer gleich für Angriffe genutzt werden können. Es gibt mittlerweile Untergrund-Server die dazu genutzt werden Kreditkartendaten, Identitäten, User-Accounts oder PIN-Nummern zu versteigern.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
NETGATE
Backup