THEMEN

Datenschutz ist Sache des Chefs
Veröffentlicht am Donnerstag, 17.April 2008 von Redaktion


Nach einer aktuellen Umfrage der Virenschutzfirma Websense die unter 107 Sicherheitsexperten weltweit durchgeführt wurde, sind 95 % der Meinung dass der Datenschutz in den Händen der Chefs liegen sollte. Im Vorjahr waren es erst 74 Prozent der Befragten welche der Geschäftsführung der Unternehmen diese hohe Verantwortung geben wollten.



Der Anstieg ist auf zahlreiche Datendiebstähle und andere sicherheitsrelevante Ereignisse zurückzuführen welche in letzter Zeit für Aufmerksamkeit gesorgt hatten. So wurde in Großbritannien ein verschlüsseltes Notebook entwendet auf dem persönliche Daten von über 500.000 Rekruten gespeichert sind. Im Jahre 2007 hatte das Finanzunternehmen GE Money mehr als eine Million Kundendaten verloren und vor einer kleinen Weile wurde der US-Einzelhandelskonzern bestohlen wobei rund 4 Millionen Kreditkarten-Nummern von Datendieben entwendet wurden.

Bei der Umfrage forderten 26 Prozent der befragten Sicherheitsexperten dass die Chefetage beim Datenschutz juristisch haftbar gemacht werden soll und geht bis hin zu Gefängnisstrafen. Einen zu laschen Umgang mit der Datensicherheit werfen 76 Prozent der Sicherheitsprofis den Firmenleitungen vor und 45 Prozent meinen dass die Chefs der IT-Sicherheit keine Priorität einräumen.

„Genauso professionell muss die Antwort der Unternehmen sein, Datenschutz sollte deshalb in der Verantwortung der Chefetage liegen, damit unternehmenskritische Daten unter keinen Umständen in die falschen Hände geraten.", sagte Michael Neumayr, der Regional Director Central Europe bei Websense in Bezug darauf dass die Cyberkriminellen beim Datendiebstahl immer professioneller werden und daher die Unternehmen mit der gleichen Professionalität zurückschlagen sollten.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
AVG free Anti Virus Software
Anti Virus free Trial