THEMEN

Der neue Personalausweis soll mehr Sicherheit bringen
Veröffentlicht am Donnerstag, 28.Oktober 2010 von Redaktion


In wenigen Tagen wird der neue Personalausweis in Scheckkartenformat Deutschland eingeführt werden. Im Vorfeld hielten sich Ablehnung und Zustimmung zu dem neuen elektronischen Personalausweis die Waage. Der neue Personalausweis wird über einen integrierten Chip mit elektronischem Identitätsnachweis verfügen.



Am 1. November 2010 wird der neue Personalausweis in Scheckkartenformat eingeführt werden. Bereits im Vorfeld wurde viel über die Einführung des neuen Ausweises diskutiert. Der Hightech-Verband BITKOM möchte daher die Bevölkerung noch intensiver über diese neue Technologie informieren. Vor wenigen Monaten hielten sich Ablehnung und Zustimmung zu dem neuen elektronischen Personalausweis die Waage.

46 Prozent der Bevölkerung begrüßten die Einführung des neuen Ausweises. 45 Prozent lehnten die Einführung der neuen Technologie ab. In den vergangenen Monaten ist der Prozentsatz der Befürworter lediglich um 1 Prozent auf 47 Prozent angestiegen. Die Anzahl der Skeptiker ist um 1 Prozent gesunken. Nach wie vor sind stehen 9 Prozent der Bevölkerung der neuen Technologie unentschieden gegenüber. Bei der Altersgruppe der 30- bis 49-Jährigen liegt die Akzeptanz bei 56 Prozent und bei den Internet-Nutzern bei 55 Prozent. BITKOM-Präsidiumsmitglied Prof. Dieter Kempf erklärt: "Es gilt nun, die Breite der Bevölkerung umfassend über die zusätzliche Sicherheit und die neuen Möglichkeiten des elektronischen Personalausweises zu informieren."

Nach eigenen Angaben hat danach bereits jeder vierte Internetnutzer im Internet finanziellen Schaden erlitten. Der elektronische Personalausweis verfügt über einen integrierten Chip und dient mit Hilfe des sogenannten elektronischen Identitätsnachweises auch als Ausweis im Internet. Der neue Personalausweis ermöglicht durch seine installierbare elektronische Signatur auch online rechtsverbindliche Verträge abzuschließen. Beide Neuerungen sollen dazu beitragen, dass die Sicherheit und der Komfort bei Geschäften oder Behördengängen im Internet erhöht werden. Dieter Kempf erläutert: "Wer bislang aus Sicherheitsgründen auf Transaktionen im Web verzichtet hat, dem bietet der neue Ausweis dafür nun maximalen Schutz."


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
von Virenschutz.info Leser am Donnerstag, 28.Oktober
Der neue Ausweis ist sicherer ! HaHa wer`s glaubt.. Die € - Scheine sind auch fälschungssicher...es gab noch nie soviel Blüten auf dem Markt... der neue Ausweis mit noch mehr Möglichkeiten...da freuen sich die Hacker schon drauf...es wird eine große Welle von Internet - Betrug auf uns zu rollen, wetten...


  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Bitdefender
Panda Security