THEMEN

Deutschland bei Phishing auf Platz 3
Veröffentlicht am Mittwoch, 26.Januar 2011 von Redaktion


Nach einer aktuellen Studie der Virenschutzfirma Symantec belegt Deutschland als Verursacher von Phishing den dritten Platz. Jede zehnter Phishing-Angriff wird hierzulande gestartet. Die Zahlen beziehen sich den Dezember 2010. Beim Spam hingegen landet Deutschland nur auf den siebten Platz während die USA den Spitzenplatz belegen.



Die US-Amerikaner sind für knapp jede dritte Spam-Mail verantwortlich. Die Niederlande und Indien folgen danach, mit je einem Anteil von 5 Prozent am Spam-Aufkommen. Die USA belegen bei den Phishing-Angriffen im direkten Vergleich den ersten Platz und zwar beläuft sich deren Anteil auf 56 Prozent. Das Nachbarland Kanada kommt auf 11 Prozent und landet auf den zweiten Platz. Im Vergleich zum November 2010 fiel die Beteiligung Deutschlands am globalen Spam und Phishing leicht zurück. Die Spitzenwerte weisen hier erneut die USA auf. Der US-Anteil am Spam-Versand stieg um 2 Prozent und die Phishing-Angriffe verbuchten einen Anstieg von 5 Prozent.

Die Spam-Mails werben für Internet-Inhalte, Freizeitangebote und Finanzprodukte. Die Spammer verdienen ihr Geld indem die e-Mail Empfänger auf Links in den Mails klicken und dann auf Webseiten mit überteuerten oder gefährlichen Produkten landen. Beim Spam-Versand setzen die Kriminellen auf Botnetzwerke, die aus zehntausenden eroberten Rechnern bestehen und so täglich Millionen Mails verschicken können.

Das Phishing dient dem Datendiebstahl und die gestohlenen Daten werden entweder selbst genutzt oder meistbietend in Hacker-Foren verkauft. Wer sich vor Spam und Phishing schützen möchte, der sollte vor allem vorsichtig im Netz unterwegs sein und Sicherheitssoftware auf seinen Rechner einsetzen. Auf Spam-Mails sollte nicht reagiert sondern diese direkt in den virtuellen Papierkorb befördert werden.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
MacAfee Anti Virus