THEMEN

Die 12 Zoll iPad Geruechtekueche brodelt erneut
Veröffentlicht am Donnerstag, 26.September 2013 von Redaktion


Aktuell brodelt die Gerüchteküche erneut um ein neues Gerät aus dem Hause Apple. Aus vorgeblich gut informierter Quelle ist zu hören, dass der US-Konzern an der Entwicklung einer iPad-Version mit einem 12 Zoll Bildschirm arbeitet. Vorgeblich arbeiten Apple und Quanta Computer gemeinsam an dem neuen Gerät. Bisher hat Apple die aktuellen Gerüchte noch nicht kommentiert.



Wann immer vorgeblich gut informierte Insider etwas über neue Produkte erfahren haben wollen beginnt die Gerüchteküche mehr oder weniger laut zu brodeln. Aktuellen Gerüchten zufolge arbeitet der US-Konzern Apple gemeinsam mit seinem Lieferanten Quanta Computer an einem neuen mobilen Gerät.

Vorgeblich handelt es sich hierbei um eine iPad-Version mit einem 12 Zoll großem Bildschirm. Bisher arbeiten Apple und Quanta Computer beispielsweise in den Produktreihen Macs und MacBook Air zusammen. In der Produktsparte iPad wurden bisher Foxconn und Pegatron als Geschäftspartner von Apple genannt.

Es ist nicht das erste Mal, dass Gerüchte auftauchen, dass Apple mit der Entwicklung eines 12-Zoll-Tablet beschäftigt sei. Im Juli 2013 wurde bereits über ein Apple-Tablet mit einem größerem Bildschirm berichtet. Bisher hat der US-Konzern in seinem umfangreichen Portfolio bereits das große iPad mit 9,7 Zoll sowie das iPad mini mit knapp 8 Zoll Bildschirm im Angebot. Laut aktuellsten Gerüchten soll das iPad 5, welches vorgeblich im Look des neuen iPhone-5s hergestellt wird, in Kürze offiziell vorgestellt werden.

Vorgeblich werden das iPad 5 sowie das iPad mini 2 in Kürze in Spacegrau präsentiert. Als aktueller Präsentations-Termin wird aus vorgeblich gut informierten Kreisen ganz allgemein der Oktober 2013 genannt. Ein genaues Datum steht offenbar noch nicht fest. Bisher haben weder Apple noch Quanta die aktuellen Gerüchte kommentiert. Somit heißt es für alle interessierten Apple-Fans geduldig warten bis eine offizielle Ankündigung aus Cupertino publiziert wird.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
Etrust Anti Virus