THEMEN

Diskussionsforum von AMD durch Hacker angegriffen
Veröffentlicht am Mittwoch, 01.Februar 2006 von Redaktion


Das Diskussionsforum des amerikanischen Technologiekonzerns Advanced Micro Devices AMD wurde von Hackern angegriffen und manipuliert. Der Angriff wurde mittlerweile von AMD bestätigt.


Der Chief Research Officer Mikko Hypponen der finnischen Virenschutzfirma F-Secure entdeckte auf der Webseite des US-Konzerns einen Exploit welcher das dort vorhandene Sicherheitsleck des Windows Media File (WMF) für den Angriff ausnutzte.

Das amerikanische Unternehmen reagierte schnell, deaktivierte das Seite und löschte den Exploit und in der Zwischenzeit ist das Forum wieder online aber nach wie vor ist unbekannt wie den Hackern der Angriff auf die Seite gelang.

Die gefährliche WMF-Sicherheitslücke tauchte vor gut zwei Monaten auf und führte dazu dass im World Wide Web mehrere virtuelle Störenfriede wie Trojaner und Würmer auftauchten. Das Sicherheitsleck hat der Softwarekonzern Microsoft mittlerweile mit einem Patch geschlossen und es wird empfohlen diesen zu installieren damit der eigene Rechner wieder sicher ist und nicht von Hackern erobert werden kann.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
Panda Anti Virus gratis