THEMEN

Ebay setzt DSL-Router schachmatt
Veröffentlicht am Donnerstag, 02.September 2004 von Redaktion


Wer seinen Rechner über einen DSL-Router an das Internet angeschlossen hat und die Händlerseiten des Auktionshauses Ebay besucht gerät derzeit in Verzweiflung weil die Internetverbindung einfach zusammenbricht, berichtet der Tecchannel.


Nach IT-Experten ist dieses Problem derart massiv, dass der DSL-Router neu gestartet werden muss und bei den stark verbreiteten DSL/Router-Modellen schlägt der Verbindungsaufbau mit einigen Minuten zu Buche.

Einen besonderen Frust löst dies beim Anwender aus, weil je nach DSL-Tarif entsprechende Mehrkosten entstehen und ein Einkauf oder Verkauf auf Ebay nicht mehr möglich ist.

Die Ursache eines Verbindungsabbruchs bei Besuch der Ebay-Seiten liegt darin, dass besonders günstige DSL-Router die langen Ebay-URLs nicht gut verarbeiten können und somit die Verbindung abbrechen.

Bisher war dieses Problem bei Ebay nicht bekannt aber die deutsche Tochter teilte mit, dass man es prüfen werde und die Angelegenheit an Ebay USA weitergeleitet habe..




letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Norton Anti Virus 2005 download
Norton Anti Virus Software