THEMEN

F-Secure warnt vor Handy Trojaner SymbOS und Hobbes-A
Veröffentlicht am Donnerstag, 14.April 2005 von Redaktion


Der Virenschutz-Hersteller F-Secure warnt vor dem neuen Trojaner mit dem Namen SymbOS/Hobbes.A, welcher den Nutzer vortäuscht eine Symantec Antiviren-Software zu sein.


Sobald diese angebliche Symantec Antiviren-Software installiert und das Handy nach der dann erscheinenden Anweisung neugestartet wird, deaktiviert der Trojaner durch eine Komponenten-Installation das Applikationsmenü des Mobiltelefons.

Von diesen Trojaner sind Handys mit den Betriebssystemen Symbian Series 60 wie Nokia N Gage und 3650 betroffen.

Sollte der Trojaner schon installiert sein, rät F-Secure keinen Neustart des Handys durchzuführen und die entsprechende Datei zu löschen.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
Steganos