THEMEN

Fortinet warnt vor neuen Phishing-Angriff
Veröffentlicht am Freitag, 23.November 2007 von Redaktion


Das Virenschutzunternehmen Fortinet hat eine Warnung vor einen neuen Phishing-Angriff herausgegeben. Die Cyberkriminellen nutzen dabei den Provider AOL und betrifft Millionen User.



Die Mail teilt dem User mit dass ein Sicherheitsproblem bei Ebay besteht und dieses durch den Aufruf eines speziellen AOL-Links gelöst werden kann. Sobald dieser Link aufgerufen wird, landet der Anwender auf einer Webseite und wird zur Eingabe seiner Daten gebeten. Im Anschluss werden diese Daten weiter versendet und für weitere Phishing-Aktivitäten verwendet.

Die Sicherheitsexperten empfehlen nicht auf solche Mails zu reagieren und dort enthaltenen Links eingehend zu betrachten, auch wenn der Absender vertrauenswürdig sein sollte. Es wird zudem dazu geraten keine persönlichen Daten auf Webseiten einzutragen, weil diese gestohlen werden könnten besonders dann wenn die Seiten von dritten eher unbekannten Personen empfohlen worden sind.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Norton Anti Virus live update
free Norton Anti Virus Software