THEMEN

Gemein: Neue Phishing-Mail nutzt Spendenbereitschaft zu Katrina aus
Veröffentlicht am Mittwoch, 07.September 2005 von Redaktion


Die US-Sicherheitsfirma Websense Security Labs warnt vor einer neuen Phishing-Mail die angeblich vom Roten Kreuz kommt und die Empfänger dazu auffordert für die Opfer des Hurrikans Katrina zu spenden, berichtete N24 Online heute.


Wird auf den in der Mail enthaltenen Link geklickt, landet man auf einer brasilianischen Phishing-Webseite, wo die Opfer ihre Kreditkarten-Nummer eintragen sollen. Nach der Eingabe der Daten wird man auf der echten Webseite des Roten Kreuzes weitergeleitet.

Damit die Phishing-Mail möglichst seriös wirkt, haben die Betrüger das Secure Site Logo von Verisign in die Mail eingepflegt aber auf keinen Fall sollte man darauf reinfallen sondern die Nachricht sofort löschen.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
beste Anti Virus Software