THEMEN

Geruechte rund um einen iTV wollen nicht verstummen
Veröffentlicht am Freitag, 14.Dezember 2012 von Redaktion


Seit einigen Monaten tauchen immer wieder neue Gerüchte auf, dass Apple mit einem iTV in den Konkurrenzkampf der Fernsehlandschaft eingreifen will. Vor einigen Tagen sorgte eine Bemerkung des Firmenchef Tim Cook bereits dafür, dass in absehbarer Zeit ein TV-Gerät aus dem Hause Apple in den Verkaufsregalen stehen wird. Das aktuell jüngste Gerücht ist vermutlich, dass Apple vorgeblich bereits einige Prototypen testet.



Seit geraumer Zeit tauchen immer wieder Spekulationen auf, dass Apple mit einem eigenen TV-Gerät in das Fernsehgeschäft einsteigen will. Fachleute sind sich einig, dass der US-Konzern aus Kalifornien mit einem iTV die Fernsehlandschaft revolutionieren würde.

Unlängst sorgte die Bemerkung des Firmenchefs Tim Cook, dass Apples zukünftige Planungen sich auf das Wohnzimmer konzentrieren werden, dafür dass die Gerüchteküche erneut brodelte. Das vermutlich aktuellste Gerücht besagt, dass der US-Konzern bereits mit einigen asiatischen Zulieferern verschiedene Prototypen testet. Laut Gerüchteküche sollen das taiwanische Unternehme Foxconn und der Elektronikhersteller Sharp hierfür zusammenarbeiten.

Allerdings befindet sich das immer wieder, aus vorgeblich gut unterrichteten Quellen, angekündigte Apple-TV-Geräte aktuell angeblich erst in der Testphase und es werde noch einige Zeit dauern bis ein iTV in den Handel käme. Spekulationen tauchen seit geraumer Zeit immer wieder auf. So kursierten unter anderen bereits Gerüchte, dass Apple an einem 32- beziehungsweise 37-Zoll-Fernsehgeräten arbeite.

Ein anderes Mal machten Spekulationen die Runde, dass Apple bis Ende 2012 einen großformatigen 42 Zoll Fernseher auf den Markt bringen werde, in welchen auch eine Wi-Fi-Verbindung integriert sei. Auch über eventuelle Preise zwischen 1.500 und 2.000 US-Dollar für Geräte mit 42 beziehungsweise 55 Zoll Bildschirm-Diagonale gab es bereits Mutmaßungen. Bisher schweigt der US-Konzern hartnäckig zu allen Gerüchten und Mutmaßungen rund um ein TV-Gerät aus dem Hause Apple.

Ob und wann der US-Konzern jedoch einen iTV auf den Markt bringen und damit die Fernsehlandschaft vermutlich revolutionieren wird ist somit weiterhin ungewiss. So heißt es für alle Apple-Fans weiter geduldig warten bis es offizielle Ankündigungen von dem US-Konzern gibt.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
beste Anti Virus Software
Etrust Anti Virus