THEMEN

Hacker Club CCC wird 25 Jahre alt
Veröffentlicht am Mittwoch, 13.September 2006 von Redaktion


Der Chaos Computer Club (CCC) feierte am gestrigen Dienstag seinen 25.Geburtstag und wurde 1981 von Hackern mit dem Ziel gegründet Informationen frei verfügbar für jedermann zu machen. Heute ist der Chaos Computer Club ein Verein der regelmäßig auf seiner Webseite über sicherheitsrelevante Themen und in eigenen Veranstaltung rund um das Thema Hacking informiert.


Der Chaos Computer Club beschäftigt sich heute mit aktuellen Themen wie biometrischen Pässen, der verstärkten Kommunikationsüberwachung oder den heftig umstrittenen RFID-Chip. Seit seiner Gründung veranstaltet der Chaos Computer Club regelmäßig Treffen wo die Teilnehmer über das Hacking informiert und eingeführt werden.

Der bekannteste Hacker des CCC war Tron der unter mysteriösen Umständen gestorben ist. In den 1980er-Jahre gelang es Hackern das BTX-System der damaligen Deutschen Bundespost zu knacken und konnten dann kostenlos telefonieren oder durch das damals noch textbasierte Internet surfen.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus Software download
Emsi Software