THEMEN

Hackergruppe Anonymous entwendet Krankenkassendaten
Veröffentlicht am Freitag, 30.September 2011 von Redaktion


Die bekannte Hackergruppe Anonymous hat den Angaben ihrer österreichischen Abteilung AnomAustria rund 600.000 Datensätze der Tiroler Gebietskrankenkasse (TGKK) entwendet. Die Krankenkassendaten der Prominenten Hansi Hinterseer, Tobias Moretti und Nicole Hosp sollen sich darunter befinden. Zu Wochenanfang veröffentlichte die gleiche Hackergruppe bereits die Datensätze von 25.000 Angehörigen der Polizei.



Die Polizeidaten gelangten nach bisherigen Informationen über einen Verein, welcher mit der Polizei in Verbindung steht in die Hände der Hacker.

Laut AnomAustria wurde auch bei der Krankenkasse eine undichte Stelle ausgenutzt. Die Datensätze seien ihren Angaben zufolge per Zufall in ihren Besitz gelangt. Wie der TGKK-Obmann Huber berichtet, sei in die zweifache Firewall nicht eingebrochen worden. Es wurden keine Daten mit Informationen zur Krankheitsgeschichte gestohlen. Gegen die unbekannten Hacker erstattete die Krankenkasse nun eine Anzeige.

Seit rund einem Jahr ist die Hackergruppe Anonymous aktiv und hat es sich zum Ziel gesetzt gegen korrupte Regierungen, Banken und Unternehmen zu kämpfen. Der einzelne User sei nicht das Ziel der Hacker und soll geschont werden.

Wer der Hauptverantwortliche hinter Anonymous ist darüber ist nichts bekannt. Die Hacker-Organisation arbeitet weltweit und fordert Transparenz von Regierungen, Banken und Unternehmen gegenüber den Bürgern. Der Datendiebstahl spielt für die Hacker eine wichtige Rolle und erst vor wenigen Wochen entwendeten sie geheime Daten der NATO aber nur eine kleine Anzahl der Dokumente sind bislang veröffentlicht worden.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
Online Backup