THEMEN

Handys mit GPS-Antenne koennen Hilfskraefte delegieren
Veröffentlicht am Montag, 05.Januar 2009 von Redaktion


Für Handys die mit GPS ausgestattet sind wurde von Securitalia, einem italienischen Unternehmen, eine neuartige Software entwickelt, mit der es möglich ist Hilfskräfte per GPS an Einsatzorte zu lotsen. Der zur Zeit nur in Italien erhältliche Service heißt Salvo. Die Installation kostet 40 Euro und 9 Euro die monatliche Grundgebühr.



Im Notfall können Polizei und Gesundheitsdienste per Tastendruck informiert und an den Einsatzort dirigiert werden. Das Notsignal geht in der Kommandozentrale der Firma ein, wo dann über Art und Umfang der Hilfeleistung entschieden wird.

Lorenzo Marca, Chef von Securitalia erklärt:"Als Zielgruppe sprechen wir vor allem Mädchen und Frauen an, die allein unsichere Wege zurücklegen müssen".Weiter erklärt er: "Natürlich kommen auch andere Nutzerkreise wie Wertgut Transporteure sowie ältere und kranke Menschen in Frage."

Für das Jahr 2009 soll der Breakeven erreicht werden. In Italien soll es schon 1,5 Millionen Handys geben die mit GPS ausgestattet sind. Vom Handyhersteller Nokia wurde angekündigt, dass ab 2009 fast alle ihre Modelle mit GPS-Antenne ausgerüstet werden.

Via Securitalia.net






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
von Virenschutz.info Leser am Dienstag, 06.Januar
Im Notfall können Polizei und Gesundheitsdienste per Tastendruck informiert und...

Sowas müsste heute standartmässig kostenlos sein. Gut, dass es das gibt, aber übel, dass damit Geld gemacht wird.


von Virenschutz.info Leser am Dienstag, 06.Januar
Ja, aber auch in Zeiten gefährdeter Kinder (in Leipzig läuft der Kerl immer noch frei rum) wäre das für Deutschland eine super Erfindung!


  VIREN TICKER
weitere Informationen:
AVG Anti Virus download
free Yahoo Anti Virus