THEMEN

ID Diebesring in USA gesprengt
Veröffentlicht am Montag, 10.Oktober 2011 von Redaktion


In den USA wurde ein ID-Diebesring mit 111 Beteiligten ausgehoben und laut den Anklägern handelt es sich um den größten Identitätsdiebstahl mit gestohlenen Kreditkartendaten in der bisherigen US-Geschichte. Bei den Beteiligten handelt es sich um Kellner, Bankkassierer, Einzelhandelsangestellte und verdächtige Kriminelle. Der wirtschaftliche Schaden ist enorm, denn in nur 1,5 Jahren wurden mehr als 13 Millionen US-Dollar abkassiert.



Nach Angaben der Bezirksstaatsanwaltschaft vom Queens County in New York wurden 86 der Verdächtigen bereits verhaftet und 25 Personen werden per Fahndung gesucht.

Die Bande besteht aus Kartenfälschern, ID-Dieben, Teams und Hehlern. Die Kriminellen hatten landesweit tausende Waren in Geschäften erworben. Die Polizei fand dann zu Wochenanfang einen LKW, der mit Elektronikgeräten, Schuhen, Armbanduhren und Computern gefüllt war. In dem Truck befanden sich zudem noch Hilfsmittel und Rohmaterial für die Kreditkarten-Fälschung.

Wie die Staatsanwaltschaft berichtet, stammen die Kreditkartennnummern aus unterschiedlichen Quellen. Die Kreditkartendaten seien von Kassierern und Restaurant-Mitarbeitern sowie über Foren und unseriöse Zulieferer aus Ländern wie Russland, Libyen und China entwendet worden.

Bekannte Unternehmen wie Apple, Best Buy oder die Chase Bank haben die Behörden bei ihren Ermittlungen unterstützt. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen aber die betroffenen Kreditkartenbesitzer dürften über die nun erfolgten Festnahmen der Kriminellen erleichtert sein. In Deutschland werden jedes Jahr ebenfalls Kreditkartendaten gestohlen und sorgt für einen finanziellen Schaden in Millionenhöhe.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
PCtools
Spyware Anti Virus