THEMEN

Internetlabor bietet Training zur Hacker-Abwehr
Veröffentlicht am Donnerstag, 15.März 2007 von Redaktion


Das Hasso-Plattner Institut präsentiert auf der Technologiemesse Cebit ein neues IT-Sicherheitstraining vor wo Nutzer die Hacker-Abwehr üben und sich in IT-Sicherheitsfragen trainieren lassen können.


"Damit Nutzer sich zum Beispiel gegen Hacker schützen können, müssen sie wissen, wie Angriffe durchgeführt werden und welche Auswirkungen diese für Computersysteme haben. Im Tele-Lab kann man solche Angriffe zu Lernzwecken selbst durchführen, ohne jedoch dabei seinen eigenen oder andere Computer zu gefährden", erklärte Professor Christoph Meinel der HPI-Direktor und Fachgebietsleiter "Internet-Technologien und Systeme" in Bezug auf das vorgestellte IT-Sicherheitstraining.

Auf der Cebit stellt das Hasso-Plassner Institut das Tele-Lab in Halle 9 am Stand B39 vor wo Messebesucher einen Testzugang für das Tele-Lab-Portal erhalten um das IT-Sicherheitstraining testen zu können.

Beim IT-Sicherheitstraining wird den Usern erklärt wie die Verschlüsselung funktioniert, was rund um die Authentifizierung beachtet werden muss und wie ein sicherer eMail-Versand möglich ist.




letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Norton Anti Virus Product Key
Norton Anti Virus 2005 download