THEMEN

Iran dementiert Hacker Angriffe auf amerikanische Ziele
Veröffentlicht am Dienstag, 16.Oktober 2012 von Redaktion


Auf die US-Berichte von diversen Hacker-Angriffen auf Ölfirmen im Persischen Golf und Banken in den USA hat der Iran nun reagiert. Die Berichte, dass Computerexperten des Landes hinter den Hacker-Angriffen auf amerikanische Ziele stecken sollen wurden als falsche Anschuldigung und offenbar als Teil des aktuell in den USA stattfindenden Wahlkampfes dargestellt.



In den vergangen Tagen berichteten die Medien in den USA über diverse Hacker-Angriffe auf Ölfirmen im Persischen Golf sowie auch Banken in den USA, welche von iranischen Hackern durchgeführt worden seien.

Im Kontext mit den Attacken soll der Verteidigungsminister der USA, Leon Panetta bereits von einer "bedeutenden Eskalation" von Hacker-Angriffen gesprochen haben. Allerdings soll Leon Panetta den Iran nicht explizit genannt haben. Berichten zufolge sei nicht auszuschließen, dass es sich bei den Angriffen um eine Vergeltungs-Aktion für die Sanktionen gegen den iranischen Finanzsektor und die Ölindustrie handeln könne.

Mittlerweile hat der Iran auf die Berichte reagiert und dementiert, dass Computer-Experten des Landes für die Angriffe auf amerikanische Ziele verantwortlich seien. Die Berichte, dass Computer-Experten des Landes hinter den Hacker-Angriffen auf amerikanische Ziele stecken sollen wurden als falsche Anschuldigung und offenbar als Teil des aktuell in den USA stattfindenden Wahlkampfes dargestellt.

Mehdi Akhavan, der Chef der Internetabteilung der iranischen Regierung, soll erklärt haben: "Der Iran ist selbst ein Opfer von Cyber-Attacken und daher bieten wir den betroffenen Firmen unsere Hilfe an."


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Online Backup
free online Anti Virus