THEMEN

Kaspersky Lab Viren Top 20 Mai 2008
Veröffentlicht am Montag, 02.Juni 2008 von Redaktion


Das russische Virenschutz Unternehmen Kaspersky Lab hat heute die Viren Top 20 für den Monat Mai 2008 vorgestellt. Das Werbeprogramm Virtumonde.gen welches bislang die Hitliste beherrschte, verließ diese komplett und zugleich landete der Download-Trojaner Pendix.d auf den ersten Platz. Auf dem zweiten Platz landete der Datei-Wurm Virut.n gefolgt von den beiden Würmern Allaple.b, Allaple.e und dem Mailwurm Brontok.g. Die Würmer der Gruppe Bagle und Exemplare des Trojaners Dialer gelangte nicht unter die ersten zwanzig Plätze. Auf dem letzten Platz landete der Virus Alman.b und ist ein Neuling unter den Viren. Die Viren der Gruppe Virut gelten als besonders gefährlich denn diese können dazu eingesetzt werden Botnetzwerke aufzubauen.



Jeder Rechner, der mit einem solchen Virus infiziert und Bestandteil eines Botnetzes ist, kann dazu genutzt werden einen DDoS-Angriff auf Webseiten oder Server durchzuführen. Die Würmer Brontok.q und Rays werden als eher harmlos eingestuft wobei erst genannter im Mai diesen Jahres durch den Download-Trojaner Pendix.d ersetzt wurde. Die Backdoor-Trojaner der chinesischen Trojaner-Gruppe Hupigon und die Trojaner-Spione der OnlineGames-Gruppe tauchten in der Viren Top 20 nicht mehr auf.

Diese chinesischen virtuellen Störenfriede haben sich auf den Diebstahl von Accountdaten bekannter Onlinespiele wie World of Warcraft und Lineage spezialisiert. Mit Win32.Pendix.d, Net-Worm.Win32.Allaple.b, Net-Worm.Win32.Allaple.e, Backdoor.Win32.Prorat.dz, Virus.Win32.Xorer.du, Trojan-Spy.Win32.Delf.ps, not-a-virus:PSWTool.Win32.PWDump.2, Backdoor.Win32.Bifrose.de und dem Virus.Win32.Alman.b. gibt es insgesamt 9 Neueinsteiger in der Viren-Hitliste.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Symantec Anti Virus Corporate Edition
Panda Anti Virus gratis