THEMEN

Kaspersky Malware Top 20 vorgestellt
Veröffentlicht am Donnerstag, 02.August 2007 von Redaktion


In der aktuellen Malware Top 20 für den Monat Juli 2007 belegt der Wurm Warezov den ersten Platz, entspricht somit einen Anteil von 22 Prozent der gesamten verschickten Malware und bedeutet dass das Warezov-Botnetz nach wie vor vollständig funktioniert.



Obwohl von der Wurmgruppe Warezov im Juli nur noch einer statt vier Varianten im Netz unterwegs sind, befürchten die Sicherheitsexperten einen neuen Ausbruch dieses gefährlichen virtuellen Störenfrieds. Es wird dabei mit einer ähnlichen Epidemie wie im Oktober vergangenen Jahres gerechnet denn damals registrierte Kaspersky Lab nahezu täglich beachtliche 24 neue Warezov-Varianten aber dennoch wird die Situation als stabil eingestuft.

Die oberen zehn Plätze konnten die Würmer der Gruppe Netsky für sich gewinnen. Dabei erreichten Netsky.q und Netsky.t einen Anteil der bei 14 Prozent bzw. 6 Prozent liegt. Der virtuelle Störenfried Bagle.gt konnte seine Position verteidigen und nimmt eine führende Stellung in der Malware Top 20 ein.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
ashampoo
Stinger Anti Virus