THEMEN

Kriminalitaet im Internet nimmt massiv zu
Veröffentlicht am Montag, 14.Februar 2005 von Redaktion


Nach einer aktuellen Studie des Computerkriminologen Dr. Peter Troxler der ETA Zürich nimmt die organisierte Kriminalität im Internet massiv zu. Die Zahl der Internet-Verbrechen stieg in Russland im Jahre 2003 allein auf 7000 Fälle und die Behörden meldeten im zweiten Halbjahr 2004 bereits 4995 Verbrechen.


Laut Troxler bilden sich im Internet immer öfter und schneller Banden, welche streng organisiert sind und Betrügereien, Diebstähle und Erpressungen begehen.

Weiter stellte der Computerkriminologe fest, dass Kriminelle sich immer häufiger das Fachwissen von IT-Experten gegen Geld sichern. Im Frühjahr 2004 bot der Brite laut Troxler ein Bot-Netzwerk für 28000 Dollar pro Monat an und zwar zum Versand von lästigen Spam-Mails.

Sogenannte Botnetzwerke (Botnet) stuft die Studie als größte Bedrohung sowie stärkste Waffe der Kriminellen ein. Pro Tag sollen ca. 25 derartiger Netzwerke entstehen und McAfee, der Auftraggeber der Studie geht davon aus dass 1 Million PCs unter fremder Kontrolle stehen und für Botnets eingesetzt werden.

Die Studie berichtet weiter, dass das sogenannte Social Engineering immer stärker zunimmt und der Aktienbetrug beliebter wird. So würden die Betrüger zum Beispiel mithilfe gefälschter Firmenmeldungen die in Anlegerforen gepostet werden, den Aktienkurs manipulieren.

Im August letzten Jahres verdreifachte sich laut Stock Patrol durch eine derartige Manipulation der Aktienkurs des Leiharbeitsunternehmens Concorde America.

Die Kriminalität im Netz so warnt die Studie, werde in den kommenden 12 Monaten massiv zunehmen. Besonders die Wirtschaftsspionage mit Botnetzwerken wird von Troxler als neue Gefahrenquelle angesehen.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus update
RegistryBooster