THEMEN

Kunden der Hypo-Vereinsbank von neuen Phishing-Angriff bedroht
Veröffentlicht am Donnerstag, 24.November 2005 von Redaktion


Das Sicherheitsunternehmen Websense Security Labs warnt die Kunden der Hypo-Vereinsbank vor einem Phishing-Angriff bei der kriminelle Hacker an die sensiblen Kontodaten wie PIN-, und TAN-Nummern gelangen möchte und bewerkstelligen dies indem sie gefälschte eMails verschicken.


In der Mail werden die Kunden der Hypovereinsbank-Kunden dazu aufgefordert die eigenen PIN-, und TAN-Nummern auf den aktuellsten Stand zu bringen. Zudem ist ein Link in der Mail enthalten der zu einer Phishing-Webseite führt und wo die Empfänger eine "Kontobestätigungsabgabe" ausfüllen sollen.

Auf keinen Fall sollte eine solche Phishing-Mail geöffnet sondern am besten sofort in den virtuellen Papierkorb befördert werden damit das Bank-Konto nicht von einem kriminellen Hackern geplündert wird und er damit anschließend auf Shopping-Tour geht.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
House Call Anti Virus
Norton Anti Virus Product Key