THEMEN

Managementsoftware Zunker kontrolliert Botnetze
Veröffentlicht am Freitag, 18.Mai 2007 von Redaktion


Das Virenschutzunternehmen Panda Software hat ein Programm mit dem Namen Zunker entdeckt womit Cyberkriminelle ihre Botnetze sowohl kontrollieren als auch verwalten können. Die Managementsoftware verwaltet ein Botnetzwerk welches aus mehreren 10.000 Rechnern besteht und in 54 Ländern aktiv ist.


Die Software zeigt dem Cyberkriminellen durch Grafiken und Statistiken wie gut die Leistungsfähigkeit des Botnetzes ist. Die täglichen und monatlichen Zugriffszahlen der eroberten Botnetz-Rechner werden ebenfalls angezeigt. Außerdem zeigen detallierte Reports wie viele Spam-Mails verschickt wurden und welche Mailsoftware dafür verwendet worden ist.

Die Cyberkriminellen haben mit Zunker auch die Möglichkeit sensible persönliche Daten zu entwenden, Phishing-Mails zu versenden und können Denial-of-Service Angriffe durchführen. Die Schaddateien von Zunker gelangen über Sicherheitslecks auf den Rechner. Aufgrund ihrer Programmierung profitieren die gefährlichen Dateien von neuen und unentdeckten Sicherheitslecks oder Schwachstellen.




letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Panda Anti Virus gratis
Anti Virus Scan